Startseite

Wetten online abzuschließen bringt viele Vorteile mit sich

Sportwetten können entweder in den Wettbüros vor Ort oder im Internet über einen der zahlreichen Online-Buchmacher abgeschlossen werden. Klassische Wetten unterscheiden sich deutlich von den Internetwetten und besitzen im direkten Vergleich einige Nachteile. Deshalb entscheiden sich immer mehr Menschen für einen Buchmacher im Internet und schließen die Sportwetten bequem von zu Hause ab. Internetwetten sind nicht nur einfacher und schneller über den Computer abgeschlossen als vor Ort, sie bringe noch weitere Vorteile mit sich. Wenn Du Dich für einen Buchmacher im Internet entscheidest, dann profitierst Du von einer breiten Auswahl an Sportarten, hast die Wahl zwischen vielen unterschiedlichen Wettarten und profitierst von sehr guten Wettquoten. Des Weiteren bekommst Du bei einem Buchmacher im Internet einen attraktiven Neukundenbonus und regelmäßigen Aktionen.

Sportwetten im Internet – bequem und flexibel

Viele Gründe sprechen dafür, dass immer mehr Menschen liebe im Internet Wetten abschließen als in einem Wettbüro vor Ort. Bei den renommierten Online-Buchmachern kannst Du auf viele Sportarten eine Wette abschließen musst dafür nicht ein Haus verlassen. Öffnungszeiten spielen keine Rolle und Du kannst die Webseiten 24 Stunden täglich benutzen. Wettbüros vor Ort haben im Gegensatz dazu begrenzte Öffnungszeiten und sind bei wichtigen Spielen voller Menschen. Wettscheine kannst Du bei einem Buchmacher im Internet innerhalb von wenigen Minuten platzieren und für die Entscheidungshilfe stehen Dir zahlreiche Statistiken zur Verfügung. Du sparst Dir den Weg in ein Wettbüro vor Ort und verlierst weder Zeit noch Geld. Warst Du zum Beispiel Abends unterwegs, kommst nach Hause und möchtest noch eine Wette abschließen, dann ist dies im Internet ohne Probleme möglich. Bei einem klassischen Wettbüro musst Du bis zum nächsten Tag warten. Dank einer mobilen Webseite oder einer App kannst Du die Internetwetten sogar von unterwegs aus abschließen. Neben der zeitlichen Flexibilität und der Kostenersparnis gibt es noch viele andere Vorteile. Der einzige große Nachteil, den die Wettbüros im Internet vor vielen Jahren hatten, war die Angst vor unseriösen Anbietern. Dieser Nachteil ist mittlerweile nicht mehr präsent, denn alle großen und bekannten Buchmacher sind seriös.

Wie seriös und sicher sind Online-Buchmacher?

In der Anfangszeit Mitte der 90er Jahre hatten die Online-Sportwetten noch keinen so guten Ruf. Zu dieser Zeit gab es nur wenige Anbieter und diese hatten ihren Hauptsitz auf einer Karibikinsel und bedienten den amerikanischen Wettmarkt. In den letzten 25 Jahren hat sich die gesamte Branche enorm weiterentwickelt. Mittlerweile genießen die Wetten im Internet einen sehr guten Ruf und haben sich zu einer vorteilhaften Alternative zu den klassischen Sportwetten fortentwickelt. Die großen Buchmacher verfügen über viele Jahre an Erfahrung, betreiben mehrere Standorte und beschäftigen viele Menschen. Die größten Wettunternehmen sind zum Teil sogar an den wichtigen Börsen notiert und haben mehrere Millionen Wettkunden. Die renommierten Online-Buchmacher arbeiten zu 100 Prozent seriös und legen Wert auf hohe Sicherheitsstandards. Die seriösen Wettanbieter haben eine oder gleich mehrere Lizenzen.

Die EU-Glücksspiellizenzen stammen in der Regel aus Malta oder aus Gibraltar. Aufgrund der Zugehörigkeit zur Europäischen Union unterliegen die Wettanbieter den strengen europäischen Richtlinien und Regeln. Die Buchmacher im Internet werden von den zuständigen Behörden genau überwacht und in regelmäßigen Abständen überprüft. Verstoßen die Buchmacher gegen die strengen Richtlinien, dann verlieren sie sofort ihre Lizenz. Im Hinblick auf die Sicherheit musst Du Dir bei den bekannten und renommierten Anbietern ebenfalls keine Gedanken machen. Dank einer modernen SSL-Verschlüsselung gelangen Deine persönlichen Daten nicht in fremde Hände. Im Hinblick auf die Wettsteuer, die sowohl offline als auch online erhoben wird, gibt es keinen Zweifel, dass die Internet-Buchmacher in Deutschland legal sind. Die Wettsteuer ist fest im deutschen Rennwett- und Lotteriegesetz verankert und beträgt 5 Prozent.

Bonus für neue Kunden

Einer der größten Vorteile der Sportwetten-Anbieter im Internet gegenüber den Wettbüros vor Ort ist der Neukundenbonus. Dadurch stehen Dir für Deine Sportwetten wesentlich mehr Kapital zur Verfügung und Du erhältst Geld geschenkt. Bei allen großen Buchmachern im Internet bekommst Du als neuer Kunde bei Deiner ersten Einzahlung einen Bonus. Dieser variiert von Anbieter zu Anbieter. In den meisten Fällen bekommst Du auf Deine erste Einzahlung einen Bonus in Höhe von 100 Prozent. Zahlst Du zum Beispiel 100 Euro ein, dann kannst Du insgesamt mit 200 Euro spielen. Der maximale Betrag auf den Du einen Bonus bekommst, hängt vom gewählten Anbieter ab. Eine direkte Auszahlung des Geldes ist bei keinem der Sportwetten-Anbieter im Internet möglich. Zuerst musst Du die Umsatzbedingungen erfüllen und diese sind bei den meisten Online-Buchmachern ohne großen Aufwand erfüllbar. Wenn Du den Betrag zum Beispiel 3 mal bei den Wetten umsetzt, dann darfst Du das ganze Geld auf Dein Konto auszahlen. Zusätzlich zu dem attraktiven Bonus für neue Kunden gibt es bei vielen Sportwetten-Anbietern im Internet von Zeit zu Zeit Aktionen und Events. In einem konventionellen Wettbüro vor Ort gibt es keine Bonusangebote dieser Art. Bei einem bekannten staatlichen Anbieter ist sogar das Gegenteil der Fall, denn als Spieler musst Du Bearbeitungsgebühren bezahlen.

Große Auswahl an Sportarten

Eines der wichtigsten Kriterien für einen Sportwetten-Anbieter ist die Auswahl an Sportarten. Bei vielen Wettbüros vor Ort hast Du nur die Wahl zwischen einigen bekannten Sportarten. Zur Auswahl gehören in der Regel nicht die unbekannteren Sportarten. Meistens kannst Du nur Wetten auf die wichtigsten Spiele abschließen. Entscheidest Du Dich stattdessen für einen Online-Buchmacher, dann kommst Du in den Genuss einer breit gefächerten Auswahl an vielen unterschiedlichen Sportarten. Die Anzahl variiert von Buchmacher zu Buchmacher und ist bei den bekannten Anbietern am vielseitigsten. Online kannst Du Wetten auf alle wichtigen Sportarten, wie zum Beispiel auf Fußball, Tennis, Basketball, Eishockey, Golf, Boxen, Baseball, Handball, Motorsport, Biathlon und Volleyball abschließen. Zusätzlich kannst Du bei vielen Buchmachern auch Sportwetten auf diverse Randsportarten, wie Windhundrennen, Speedway, Floorball, Snooker und virtuelle Sportarten abschließen. Die breit gefächerte Auswahl der Online-Buchmacher bedient jeden Geschmack und Dir stehen auch regelmäßig Spezial-Wetten zur Verfügung.

Besonders beliebt ist die Sportart Fußball und deshalb ist das Wettangebot in diesem Bereich am größten. Bei den meisten Online-Buchmachern kannst Du nicht nur Wetten auf die Spiele der höheren Ligen abschließen, sondern auch Sportwetten auf die Spiele der unteren Liga tätigen. Bei einigen großen Buchmachern gehören sogar die Spiele der Amateur- und Oberliga zum Wettangebot. Internationale Turniere und Großevents, wie zum Beispiel Europameisterschaften und Weltmeisterschaften gehören zum Angebot von allen Buchmachern im Internet. Rund 80 Prozent aller Online-Wettumsätze in Deutschland werden mit Fußballwetten getätigt. Auf dem zweiten Platz befinden sich die Tenniswetten und diese machen rund 10 Prozent der Umsätze aus. Eishockeywetten befinden sich mit einem Umsatz von nicht ganz 5 Prozent auf dem dritten Platz. Handballwetten und Basketballwetten gehören ebenfalls zu den beliebtesten Sportwetten im Internet, machen aber nur rund ein Prozent der gesamten Umsätze aus.

Breites Angebot an Wettarten

Du kannst nicht nur Online-Wetten auf alle bekannten und viele unbekannte Sportarten abschließen. Auch die Tiefe des Wettangebots ist bei den Buchmachern im Internet um einiges vielseitiger als in den Wettbüros vor Ort. Die klassischen Einzelwetten stellen die einfachste Form dar und eignen sich hervorragend für Anfänger. Bei den Einzelwetten spielen zusätzliche Kriterien, wie zum Beispiel die Anzahl der geschossenen Tore, keine Rolle. Du tippst einfach nur auf das Ergebnis eines Spiels.

Kombiwetten
Die Kombiwetten bieten die mehr Chancen als die Einzelwetten, jedoch ist das Risiko auch größer. Bei diesen Wetten kannst Du verschiedene Tipps miteinander kombinieren und dadurch multiplizieren sich Deine Quoten. Setzt Du zum Beispiel auf die Siege von 3 Bundesligamannschaften an einem Spieltag, dann muss jede Mannschaft siegreich sein, damit Du Deine Wette gewonnen hast. Dadurch ist das Risiko natürlich deutlich höher als bei der Einzelwette.

Systemwetten
Die Systemwetten sind eine konsequente Weiterentwicklung der Kombiwetten und bergen mehr Chancen und ein größeres Risiko. Du spielst zum Beispiel mehrere Kombinationswetten zur gleichen Zeit und minimiert dadurch Deinen Verlust. Neben diesen 3 klassischen Wettarten, die Du bei einigen Buchmachern vor Ort ebenfalls findest, kannst Du bei den Sportwetten-Anbietern im Internet noch viele andere Wetten abschließen.

Handicapwetten
Bei den Handicapwetten gibt es einen Startvorteil für die auf dem Papier unterlegene Mannschaft. Spiel zum Beispiel der Tabellenführer der Bundesliga gegen den letztplatzierten, dann erhält dieser ein fiktives Tor als Vorsprung. Fällt in der Partie kein Tor, dann hat der Außenseiter gewonnen. Handicapwetten sind sinnvoll, wenn Du Dir sehr sicher bist, dass Dein Favorit mit mehreren Toren Differenz gewinnt.

Langzeitwetten
Diese speziellen Wetten eignen sich für Geduldige, denn deren Ausgang liegt weit in der Ferne. Bei den Langzeitwetten wettest Du zum Beispiel auf dem Pokalsieger, auf den Meister oder sogar auf den Weltmeister. Du kannst auch auf den Torschützenkönig einer Liga wetten. Da diese speziellen Wetten nicht von sehr vielen Menschen gespielt werden, sind die Quoten meist sehr hoch.

Livewetten
Bei den Livewetten tätigst Du während eines Spiels eine Wette und kannst diese verändern. Du kannst zum Beispiel auf den Ausgang einer Partie, auf die Anzahl der gefallenen Tore oder auf den nächsten Torschützen setzen. Die Quoten sind bei den Livewetten in der Regel höher als bei den anderen Wetten und werden von den Online-Buchmachern in regelmäßigen Abständen angepasst. Bei den Livewetten kommt es darauf an, dass Du im richtigen Moment Deinen Tipp abgibst.

Surebett-Wetten
Die speziellen Surebet-Wetten kannst Du in einem Sportbüro vor Ort nicht abschließen. Bei diesen Sportwetten setzt Du auf den Sieg eines Außenseiters. Läuft das Spiel eine Weile und der Außenseiter liegt vorne, dann möchtest Du zur Sicherheit noch auf ein Unentschieden oder auf einen Sieg seines Gegners setzen. Dies ist in einem Wettbüro vor Ort nicht möglich, denn dadurch würde der Anbieter auf jeden Fall Verlust machen. Online kannst Du eine solche Wette durchaus abschließen, indem Du einfach den Anbieter wechselst und eine weitere Wette tätigst.

Die Online Wettquoten sind höher als vor Ort

Die Wettquoten gehören zu den wichtigsten Kriterien. Je höher die Quoten, desto mehr Geld schüttet ein Buchmacher an seine Kunden aus. Generell sind die Quoten der Sportwetten-Anbieter im Internet höher als in den Wettbüros vor Ort. Bei den bekanntesten Online-Buchmachern liegen die durchschnittlichen Wettquoten zwischen 92 und 98 Prozent. Die Buchmacher haben geringere Kosten als die Wettbüros vor Ort und können deshalb mit einer geringen Gewinnmarge leben. Die Quoten-Unterschiede zwischen den Online-Buchmachern und den Sportwetten-Anbietern vor Ort liegen zwischen 15 und 30 Prozent. Hast Du Dich vor Ort für ein Wettbüro entschieden, dann musst Du mit den vorhandenen Quoten leben, es sei denn Du begibst Dich zu einem anderen Wettbüro. Im Internet kannst Du viel einfacher nach dem Anbieter mit den besten Wettquoten suchen und benötigst dazu weder Geld noch viel Zeit. Du suchst dazu einfach nach Deiner bevorzugten Sportart und vergleichst die Quoten der verschiedenen Anbieter miteinander. Aufgrund der steigenden Konkurrenz zwischen den Sportwetten-Anbietern im Internet gibt es regelmäßig Schwankungen und als Kunde profitierst Du von diesem Wettkampf. Die Höhe der Quoten hängt nicht nur vom Anbieter, sondern auch von der Sportart ab. Beim Fußball, der beliebtesten Sportart für Sportwetten, sind die Quoten in der Regel am höchsten. Bei den normalen Spielen der Bundesliga oder der anderen europäischen Ligen liegen die Quoten im Durchschnitt bei 94 bis 95 Prozent. Bei den wichtigen internationalen Wettbewerben sind die Quoten in der Regel noch höher. Findet eine Europameisterschaft oder eine Weltmeisterschaft im Fußball statt, dann kommst Du in den Genuss von sehr hohen Quoten. Aus Promotionsgründen verzichten einige Online-Buchmacher sogar auf ihre Gewinnmarge und bieten Dir Quoten von bis zu 100 Prozent. Wenn Du Wetten bei einem Buchmacher vor Ort abschließt, dann musst Du auf jeden Fall eine Wettsteuer in Deutschland bezahlen. Dies ist bei nicht allen Online-Buchmachern der Fall. Viele Sportwetten-Anbieter im Internet erheben nur eine Wettsteuer in Höhe von 5 Prozent, wenn Du mit Deiner Wette gewinnst.

Spannende Livewetten

Alle renommierten Sportwetten-Anbieter im Internet haben einen Bereich für Livewetten. Da Du diese Wetten während der Spiele abschließt und anpassen kannst, ist die Spannung sehr groß. Du kannst auf viele Sportarten und Spiele Wetten in Echtzeit abschließen. Im direkten Vergleich zu den Quoten bei den klassischen Wetten sind die Quoten bei den Livewetten höher. Tennis, Basketball, Handball und Eishockey gehören zu den beliebtesten Sportarten bei den Livewetten. Die meisten Wetten werden auf Fußballspiele abgeschlossen. Die Online-Buchmacher stellen Dir zu allen Events und Spielen umfangreiche Statistiken und News zur Verfügung.

Kostenloses Live Streaming

Das Streaming erfreut sich an einer großen Beliebtheit seit das Internet flächendeckend mit hohen Übertragungsraten verfügbar ist. Die meisten Buchmacher im Internet stellen ihren Kunden einen interessanten und kostenlosen Service zur Verfügung. Über die offizielle Webseite oder über eine mobile Anwendung kannst Du die wichtigsten Spiele und Ereignisse live mitverfolgen. Diese Übertragungen können sowohl optisch als auch akustisch überzeugen. In Kombination mit den Livewetten macht das Live Streaming natürlich viel Spaß. Bist Du mit Deinem Smartphone oder Tablet-PC online, dann kannst Du auch darauf Liveübertragungen sehen.

Benutzerfreundliche Webseite

Hast Du Dich bei einem der Sportwetten-Anbieter im Internet angemeldet, dann kannst Du Dich mit Deinem Benutzernamen und einem Passwort in den internen Bereich einloggen. Die bekannten Online-Buchmacher haben eine professionell gestaltete Webseite und diese lässt sich intuitiv bedienen. Auf der Webseite stehen Dir viele nützliche Informationen, Statistiken und News zur Verfügung und Du kannst Dich zu allen wichtigen Spielen ausführlich informieren. Dies ist vor dem Abschließen der Wetten ein großer Vorteil. Das Ausfüllen und Abgeben von einem Wettschein erklärt sich meist von selbst. Hast Du trotzdem noch fragen, dann findest Du die wichtigsten Antworten im FAQ-Bereich auf der Webseite.

Wetten von unterwegs aus abschließen

Möchtest Du nicht von zu Hause aus wetten, dann ist dies bei den meisten Online-Buchmachern problemlos möglich. Entweder läuft die offizielle Webseite auf allen mobilen Endgeräten und Du kannst direkt über Deinen Browser Wetten abschließen oder Du kannst eine kostenlose App herunterladen. Dadurch bist Du zeitlich vollkommen flexibel und kannst Sportwetten von unterwegs aus auf Deinem Smartphone oder Tablet-PC abschließen. Dies ist ein weiterer Vorteil im Vergleich zu den klassischen Wettbüros vor Ort. Bei diesen kannst Du nur Wetten abschließen, wenn Du das Wettbüro zu den Öffnungszeiten aufsuchst.

Der Kundensupport hilft bei Problemen und Fragen

Normalerweise erklärt sich die Benutzung der Webseite von alleine und die meisten Fragen können über den FAQ-Bereich geklärt werden. Hast Du Probleme oder benötigst Hilfe, dann kannst Du Dich zu jeder Zeit an den Kundensupport Deines Online-Buchmachers wenden. Auf den ersten Blick scheint ein Wettbüro vor Ort im Hinblick auf den Kundensupport einen Vorteil zu haben. Dank dem dort tätigen Personal steht Dir sofort Hilfe zur Verfügung. Bei den Sportwetten-Anbietern im Internet musst Du aber nicht auf eine kompetente Beratung verzichten. Der Kundensupport ist vor allem bei den bekannten Online-Buchmachern zuvorkommen und kompetent. Du kannst die Mitarbeiter des Supports per E-Mail, in Echtzeit über den Live Chat oder per Telefon erreichen. Alle Supportdienst Mitarbeiter sprechen Englisch und einige sogar Deutsch. Die E-Mails werden in der Regel innerhalb von maximal 24 bis 48 Stunden beantwortet. Über den Live Chat oder per Telefon kannst Du Probleme und Fragen in wenigen Minuten aus der Welt schaffen.

Große Auswahl an verschiedenen Zahlungsmethoden

Möchtest Du Wetten in einem konventionellen Wettbüro abschließen, dann ist die Auswahl an Zahlungsmethoden recht gering. Viele Buchmacher akzeptieren nur Bargeld, manche zusätzlich noch Giro- und Kreditkarten. Entscheidest Du Dich stattdessen für einen der Online-Buchmacher, dann kommst Du in den Genuss einer großen Auswahl an Zahlungsmethoden. Bei den bekannten Sportwetten-Anbietern ist die Auswahl am größten und dort findet sich eine passende Methode für jeden Bedarf. Generell kannst Du Zahlungen auf Dein Wettkonto ab einem geringen Betrag von durchschnittlich 10 Euro durchführen. Ganz klassisch erfolgen die Einzahlungen entweder per Kreditkarte oder per Banküberweisung. Kreditkartenzahlungen werden instant gutgeschrieben und Banküberweisungen können einige Werktage in Anspruch nehmen. Schnell gehen Einzahlungen über die beliebten Methoden giropay und SofortÜberweisung. Bei vielen Online-Buchmachern kannst Du die beiden Methoden nutzen und profitierst von kostenlosen Einzahlungen in Echtzeit. Zwei der beliebtesten e-Wallets im Internet werden von vielen Sportwetten-Anbietern unterstützt. Du kannst Einzahlungen per Neteller oder per Skrill tätigen und das Geld wird Deinem Wettkonto sofort gutgeschrieben. Warst Du mit Deinen Sportwetten erfolgreich und das Geld gewonnen, dann kannst Du dieses ab einem geringen Mindestbetrag von in der Regel nur 10 Euro auszahlen lassen. Für Auszahlungen stehen Dir die gleichen Methoden zur Verfügung. Die Bearbeitungsdauer der Auszahlungsanträge variiert von Anbieter zu Anbieter nimmt aber keinen langen Zeitraum in Anspruch. Bei den renommierten Sportwetten-Anbieter sind sowohl die Einzahlungen als auch die Auszahlungen gebührenfrei möglich.

Sportwetten im Internet mit PayPal abschließen

PayPal ist mit Abstand der beliebtesten Zahlungsanbieter im Internet und genießt ein sehr hohes Ansehen. Viele der bekannten Online-Buchmacher arbeiten mit dem amerikanischen Zahlungsanbieter eng zusammen. Dies ist nicht nur ein Indiz für die absolute Seriosität dieser Buchmacher, sondern auch für Dich als Kunde ein großer Vorteil. Hast Du einen PayPal-Account, dann kannst Du Einzahlungen und Auszahlungen via PayPal durchführen. Die Zahlungen werden kostenlos und sofort in Echtzeit ausgeführt. Solltest Du noch keinen Account besitzen, dann kannst Du Dir kostenlos einen erstellen. Hast Du eine Zahlung mit PayPal gesendet, dann kannst Du mit dem Guthaben sofort Wetten abschließen.

Wie werden Sportwetten online abgeschlossen?

Wetten im Internet abzuschließen ist um einiges einfacher und flexibler, als das umständliche Aufsuchen eines Wettbüros vor Ort. Als Erstes musst Du Dir einen passenden Buchmacher suchen. Diesen wählst Du unter der Berücksichtigung verschiedener Kriterien aus. Bevor Du Dich bei einem Anbieter anmeldest, solltest Du dessen Angebot genau unter die Lupe nehmen. Handelt es sich um einen bekannten und erfahrenen Buchmacher? Ist der Anbieter seriös und sicher? Welche Sportarten werden angeboten? Wie breit und wie tief ist das Wettangebot? Welchen Bonus bekommst Du als Neukunde? Wie einfach ist die Bedienung? Wie sieht es mit den Wettquoten aus? Gibt es Live Wetten? Kannst Du verschiedene Events kostenlos per Livestream ansehen? Welche Zahlungsmethoden werden angeboten? Anhand dieser wichtigen Fragen wirst Du bereits nach kurzer Zeit einen geeigneten Sportwetten-Anbieter im Internet finden.

Auch in der heutigen Zeit gibt es einige Menschen, die Angst um die Sicherheit ihrer Daten haben und die sich im Hinblick auf die Seriosität der Sportwetten-Anbieter im Internet Gedanken machen. Generell ist die Sicherheit und Seriosität ein sehr wichtiges Thema, denn im Internet gibt es immer noch schwarze Schafe. Du solltest Dich ausschließlich für einen sicheren und seriösen Anbieter entscheiden und darauf achten, dass der Buchmacher über die nötige Erfahrung verfügt. Unabhängig vom Buchmacher ist die Anmeldung sehr einfach und innerhalb von wenigen Minuten erledigt. Nun suchst Du Dir eine passende Methode für Deine Einzahlung heraus. Die meisten Buchmacher belohnen die erste Einzahlung mit einem großzügigen Bonus und diesen bekommst Du in der Regel automatisch ohne die Eingabe eines Codes. Als Nächstes suchst Du nach einer passenden Sportart und nach einem Spiel und schließt eine Wette ab. Hast Du gewonnen, dann wird der Gewinn sofort Deinem Konto gutgeschrieben. Erfüllst Du die Mindestauszahlung, die meist bei nur 10 Euro liegt, dann kannst Du das Geld auszahlen.

Die wichtigsten Vorteile von Online-Wetten in der Zusammenfassung

  • bequem von zu Hause aus wetten
  • riesige Auswahl an Sportarten
  • breites Angebot an Wettarten
  • hohe Quoten
  • Livewetten und Livestreaming
  • Sportwetten von unterwegs abschließen
  • attraktiver Bonus für neue Kunden
  • einfache Bedienung
  • viele Zahlungsarten
  • kompetenter Kundensupport

Wertvolle Tipps für Einsteiger

Als Anfänger solltest Du Dir auf jeden Fall genügend Zeit nehmen und sich ausführlich mit dem Thema Sportwetten beschäftigen. Entscheide Dich nicht gleich für den erstbesten Anbieter im Internet und vergleiche die verschiedenen Angebote genau miteinander. Im Internet gibt es genügend Test- und Erfahrungsberichte und diese machen wir die Entscheidung um einiges leichter. Du solltest Dich wichtigsten Wettarten und Funktionen der Online-Buchmacher kennen, bevor Du Deine ersten Wetten abschließt. Jeder Anbieter hat auf seiner Webseite einen FAQ-Bereich und in diesem findest Du die wichtigsten Antworten auf die gängigen Fragen. Zu Beginn eignen sich die einfachen Basiswetten eher als die komplizierteren Systemwetten. Nimm Dir zum Ausfüllen der Wettscheine genügend Zeit und überprüfe vor der Abgabe alle Angaben. Vergleiche die verschiedenen Wettquoten miteinander und wähle die besten Quoten aus. Je höher die Quote, desto mehr zahlt Dir der Buchmacher von dem Gewinn aus. Setze Dir für Deine Sportwetten auf jeden Fall ein vernünftiges Budget und halte dieses ein.